Zum Thema:

24.06.2018 - 18:01Kleine Spende für den großen Hunger24.06.2018 - 17:00Mountain­bikes und Sommer­reifen gestohlen24.06.2018 - 09:31Wenn sich der Nachbar über den Lärm beschwert23.06.2018 - 19:16Zwei Unfälle am Samstag
Aktuell
Kurzmeldung
© Symbolfoto / Pixabay

Und das bei zweistelligen Minusgraden:

Nackt am Fahrrad durch die Nacht

Villach – Wie die Kleine Zeitung heute berichtete, war ein junger Mann in der vergangenen Nacht mit dem Fahrrad in Villach unterwegs. Was vorerst nach keinem besonderen Ereignis klingt, ändert sich ganz schnell, wenn man bedenkt, dass dieser Mann Splitternackt auf seinem Fahrrad saß! Wie die Tageszeitung in ihrer Online-Ausgabe weiter berichtet, löste der Betrunkene die Brandmeldeanlage in der Tiefgarage in der Nikolaigasse aus und flüchtete dann ohne seine Kleider Richtung Hauptplatz, wo er schlussendlich von der Polizei gestoppt wurde.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden