Zum Thema:

22.06.2018 - 14:2595 Jahre ATUS Velden21.06.2018 - 10:30Luxus­fahrzeuge zeigen sich von schönster Seite14.06.2018 - 07:26Sportwagen fing Feuer13.06.2018 - 18:58Kärnten und Köln wachsen zusammen
Leute
Kurzmeldung
© KK/Sobe

Rund 600 Euro

Geldspende der Alban Berg Musikschule

Velden – Barbara Lerchbaumer, Leiterin der Alban Berg Musikschule Velden, überbrachte den Spendenerlös ihres Weihnachtskonzerts für den Veldener Sozialfonds an Bürgermeister Ferdinand Vouk. Veldens Gemeindeoberhaupt freute sich über die großzügige Geldspende von rund 600 Euro und versicherte, damit sozial schwache Veldener Familien unterstützen zu wollen. Wie jedes Jahr war das traditionelle Benefizkonzert der Alban Berg Musikschule Velden im Casineum restlos ausverkauft, die Schüler und Lehrer begeisterten mit ihrem Programm das anwesende Publikum - als Dank und Anerkennung erhielten sie tosenden Applaus.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden