Zum Thema:

21.10.2017 - 11:36„Speed Dating“ für Traumjob21.10.2017 - 11:23„Zum Lachen in den Keller gehen…“21.10.2017 - 10:04Villacher Jugendempfang21.10.2017 - 09:06Mülltonnen gerieten in Brand
Aktuell
© 5min.at

Person verletzt

Schwerer Arbeitsunfall in Weißenstein

Weißenstein – Im Gemeindegebiet von Weißenstein kam es aus bis jetzt noch ungekärter Ursache zu einem schweren Arbeitsunfall, bei dem auch ein Brand entstand. Dabei wurde ein Patient verletzt. Der Brand konnte zügig gelöscht werden, der Patient wurde - nach notärztlicher Erstversorgung - ins LKH Villach transportiert.

Der Vorfall ereignete sich gegen 11.40 Uhr. Im Einsatz standen ein Notarzteinsatzfahrzeug, Rettungstransportwagen, First Responder sowie die Exekutive und die Feuerwehr. Sobald wir weitere Informationen haben, berichten wir umgehend.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen