Zum Thema:

21.10.2017 - 17:4917-Jährige stürzt mit Mofa19.10.2017 - 20:51Unfall auf Ossiacher Zeile19.10.2017 - 20:12Gegen Aufpralldämpfer geschleudert19.10.2017 - 12:31Flughafen und Klinikum üben den Ernstfall
Aktuell
Kurzmeldung
Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Klagenfurt eingeflogen. © benjaminnolte/fotolia.com – Symbolfoto

Tragischer Flugunfall:

Pilot erlitt schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen

Paternion – Im Bereich des Goldeckgipfels, in der Gemeinde Paternion, kam am Vormittag des 25. Januars zu einem schweren Flugunfall. Beim Start mit einem Gleitschirm prallte ein 33-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau aus eigenem Verschulden frontal gegen einen Holzzaun. Der Mann erlitt schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen. Der Verunfallte wurde nach erster Hilfeleistung vom Rettungshubschrauber RK1 in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen