Zum Thema:

15.06.2017 - 10:43Bürgermeister fuhr mit Traktor vor19.01.2017 - 18:41Villacher Kindergärten punkten mit „Gesunde Küche“20.12.2016 - 16:58Gratiskindergarten wie in Wien auch in Kärnten!12.12.2016 - 11:02Spielzeugspende an Kindergarten Lind ob Velden
Leute
Kindergartenleiterin Brigitte Kotschnigg, Bürgermeister Günther Albel, Vizebürgermeisterin Dr.in Petra Oberrauner und Gerald Frühstück, Leiter der Abteilung Kindergärten und Horte, besichtigen mit den Kleinen den fast fertigen Zubau beim Kindergarten auf der Tratten. © Stadt Villach/ Oskar Höher

Baustelle-Halbzeit:

Bald ist der neue Bewegungsraum fertig

Villach – Baustellenbesichtigung im Kindergarten auf der Tratten: Der 1972 erbaute und 1998 runderneuerte Kindergarten auf der Tratten erhält einen zirka 140 Quadratmeter großen Zubau.

Besuch beim Bau

Für die Kleinen im Kindergarten auf der Tratten ist das laufende Kindergartenjahr besonders spannend: Sie erleben die Arbeiten am 140 Quadratmeter großen Zubau hautnah mit.

Bürgermeister Günther Albel und Kindergartenreferentin Vizebürgermeisterin Dr.in Petra Oberrauner besuchten den Kindergarten kürzlich und konnten sich persönlich vom Baufortschritt überzeugen. „Wir investieren rund 375.000 Euro in diese Erweiterung. Den Kindern wird in einem 80 Quadratmeter großen Bewegungsraum ab Juni noch mehr Möglichkeit zum witterungsunabhängigen Spielen und Toben geboten“, sagt Bürgermeister Günther Albel.

Höchste Qualität für die Kleinen

Albel betont auch, dass die Stadt höchste Qualitätsansprüche stellt, wenn es darum geht, den Kindern den Start ins Leben zu erleichtern: „Dazu zählen natürlich auch kindgerechte Räume.“

Für die Pädagoginnen wird im Zubau außerdem ein Personalraum eingerichtet und in einem Geräteraum können künftig die Kinderbetten verstaut werden.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen