Zum Thema:

24.06.2018 - 18:01Kleine Spende für den großen Hunger24.06.2018 - 17:00Mountain­bikes und Sommer­reifen gestohlen24.06.2018 - 16:51Das Auto für den Urlaub vorbereiten24.06.2018 - 09:31Wenn sich der Nachbar über den Lärm beschwert
Aktuell
Kurzmeldung
© 5min.at

Auf Zebrastreifen nahe Hauptplatz:

Frau von „Microcar“ angefahren

Villach – Am 27.01.2017 um 08:20 Uhr lenkte ein 72-jähriger Pensionist in der Villacher Innenstadt sein vierrädriges Kleinkraftfahrzeug (Microcar) auf der Draulände in Fahrtrichtung Hauptplatz.Dabei übersah er eine 45-jährige Frau welche den Schutzweg in Richtung Hauptplatz überqueren wollte. Durch den Zusammenstoß wurde die Frau unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins LKH Villach eingeliefert.Das Microcar wurde leicht beschädigt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden