Zum Thema:

29.05.2017 - 19:55Unfall auf der Ossiacher Zeile28.05.2017 - 17:01Unfall mit Personenschaden28.05.2017 - 16:56Villacher verunglückt mit Motorrad28.05.2017 - 15:00Schwerer Mountainbike-Sturz
Aktuell
Auch der Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. © Philipp Schwegler - Photography

Mann aus Villach unter den Verletzten.

Mehrere Verletzte auf dem Nassfeld

Villach(Nassfeld – Im Zuge der Veranstaltung, an der ca. 600 Starter teilnahmen, kam es außerdem bei einem Überholvorgang zu einer Kollision zwischen einem 24-jährigen Mann aus Melk und einem 46-jährigen Skifahrer aus Villach.

Am 28. Jänner 2017 kam es beim Skirennen „Schlag das Ass“ am Nassfeld zu drei selbst verschuldeten Stürzen, wobei ein 42-jähriger Mann aus Klagenfurt, ein 18-jähriger Skilehrer aus dem Vereinigten Königreich und eine 7-jährige Schülerin mit dem Hubschrauber mit teils schweren Verletzungen in das LKH Villach bzw. das Klinikum Klagenfurt transportiert wurden.

46-jähriger Villacher verletzt

Im Zuge der Veranstaltung, an der ca. 600 Starter teilnahmen, kam es außerdem bei einem Überholvorgang zu einer Kollision zwischen einem 24-jährigen Mann aus Melk und einem 46-jährigen Skifahrer aus Villach, bei dem beide zu Sturz kamen und Prellungen erlitten. Der 24-jährige wurde mit der Rettung in das LKH Villach gebracht.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen