Zum Thema:

21.06.2018 - 19:46Alkoholisiert mit Traktor um­gekippt21.06.2018 - 19:36Eineinhalb Tage in Bade­wanne ge­fangen21.06.2018 - 19:13Pensionist von Baum gefallen20.06.2018 - 17:55Fahrerflucht nach schwerem Unfall
Aktuell
Kurzmeldung
Per Hubschrauber wurde der verletzte Pensionist abtransportiert © ÖAMTC

Verletzter per Hubschrauber gerettet

Villacher stürzt auf der Gerlitze

Gerlitzen – Ein 78-jähriger Mann aus Villach fuhr heute Morgen gegen 10:30 Uhr mit seinen Skiern die Gipfelabfahrt der Gerlitze talwärts. Unmittelbar auf Höhe der Prinzhütte kam er aus Eigenverschulden zu Sturz und schlug mit dem Kopf auf der harten Piste so wuchtig auf, dass er sich eine Gehirnerschütterung zuzog. Nach Erstversorgung durch die Pistenambulanz wurde er mit dem Hubschrauber ALPIN 1 in das LKH Villach geflogen.

 Kurzmeldung
Kommentare laden