Zum Thema:

23.04.2017 - 15:24Top 5 der Woche16.04.2017 - 15:16Top 5 der Woche09.04.2017 - 16:04Top 5 der Woche02.04.2017 - 17:21Top 5 der Woche
Aktuell
Wochenrückblick
© KK

Social-Media-Ranking Kalenderwoche 4

Top 5 der Woche

Villach – Welche Themen haben euch in dieser Woche am meisten bewegt? Hier unser Social-Media-Ranking der TOP-5-Themen dieser Woche!

Nacktflitzer in Villach

Wer den Villacher Nacktflitzer in Aktion sehen will, sollte sich dieses Video nicht entgehen lassen …

 

Top 5 - © Elffotografie

Kärntnerin kämpft für würdevollen Abschied

Daumen hoch für soviel Engagement! Dem Einsatz der aus Puch stammenden Anita Ogris ist es zu verdanken, dass eine Gesetzesänderung für sog. „Sternenkinder“ eintritt.
500 Gramm – So viel musste bisher ein totgeborenes Kind wiegen, um ein Anrecht auf eine Beerdigung zu bekommen. Jetzt wird alles geändert.

Zum Artikel

Top 5 - © Privat

Neuer Radarkasten entdeckt!

Autofahrer aufgepasst! In Zauchen im Bezirk Villach-Stadt gibt ein neues Radargerät! Der Radarkasten befindet sich auf der B83 zwischen Zauchen und Wernberg auf Höhe der Bushaltestelle in der 100 km/h Beschränkung.

Zum Artikel

Top 5 - © KK

Mann auf Zebrastreifen angefahren

Wer hat etwas gesehen? Ein Mann wurde am 24. Jänner gegen 18.40 Uhr in Villach angefahren. Eine Leserin wandte sich an uns und hoffte auf die Mithilfe der 5 Minuten Villach Community.

Zum Artikel

Top 5 - © Josef Nageler

Unterwegs auf dünnem Eis

Unglaublich! Trotz zahlreicher Warnungen durch die Österreichische Wasserrettung Landesverband Kärnten tummelten sich wieder einige Eisläufer am nicht freigegebenen Ossiacher See …

Zum Artikel

Info: Das Social-Media-Ranking richtet sich nach Reichweite und Interaktionen auf Facebook.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen