Zum Thema:

11.12.2017 - 16:54So schützt sich ein Landtechnikprofi vor Einbruch!05.12.2017 - 17:335 Tipps für ein sicheres Zuhause30.11.2017 - 14:34Sicher durch den Advent18.10.2017 - 11:59Bekommt Klagenfurt den 3D-Zebrastreifen?
Leute
© pixabay

123456 am häufigsten

Heute ist „Ändere-Dein-Passwort-Tag“

Villach – Obwohl uns Meldungen über Daten- und Identitätsdiebstähle täglich erreichen, verwenden viele Internetnutzer weiterhin schwache und unsichere Passwörter und diese gleich bei mehreren Diensten. Heute ist Ändere-Dein-Passwort-Tag. Also der perfekte Zeitpunkt, euer Passwort sicherer zu gestalten.

Passwörter werden von Nutzern häufig nur geringfügig abgeändert. „123456“ ist laut der Studie von Wissenschaftlern des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) das meistbenutzte Passwort in den untersuchten Daten-Leaks.

Tipps für ein sicheres Passwort

  • Mindestens 8 Zeichen lang
  • Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen & Sonderzeichen verwenden
  • Namen von Bekannten oder Begriffe aus Wörterbüchern vermeiden
  • Keine Tastaturmuster wie qwertz oder Wiederholungsmuster wie 1234abcd
  • Ziffern an unsichere Passwörter anzuhängen, hilft nicht besonders (z.B. Villach44)
  • Für unterschiedliche Accounts unterschiedliche Passwörter verwenden

Ein sicheres Passwort würde also z.B. so aussehen: a%Hp6!&?g7

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen