Zum Thema:

24.06.2017 - 11:13Sirenenalarm in Villach24.06.2017 - 09:47Weißes Rauschen unter freiem Himmel23.06.2017 - 17:40Villach bleibt frei von Glyphosat23.06.2017 - 16:302017 ist das Jahr der Blitze
Aktuell
© KK

Geld aus Handkasse gestohlen

Gelegenheit macht Diebe

Villach – Zwei bisher unbekannte Täter im Alter von 25 bis 30 Jahren, dunkle, teilweise schulterlange Haare, stahlen am 02.02., gegen 19:20 Uhr, aus einer Handkasse bei einer Tankstelle in Villach mehrere hundert Euro.

Die Handkasse, welche unversperrt war, war leicht zugänglich. Die beiden Täter befanden sich zum Zeitpunkt des Diebstahles alleine im Verkaufsraum, da der Tankstellenbesitzer, ein 67-jähriger Villacher, mit einer anderen Kundschaft im Bereiche der Zapfsäulen beschäftigt war. Nachdem der Geschädigte ca. 5 Minuten später ebenfalls in die Tankstelle ging, verkaufte er den beiden Personen einen Liter Scheibenreinigungsmittel. Daraufhin verließen die Täter die Tankstelle,  stiegen in einen ca. 50 m von der Tankstelle abgestellten PKW ein und fuhren in Richtung Innenstadt davon. Laut Opfer dürften sich im PKW noch ein bis zwei weitere Personen befunden haben. Kurze Zeit später konnte er das Fehlen des Bargeldes aus der Handkasse feststellen.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen