Zum Thema:

18.10.2017 - 18:56Einbruch in Café und Schule18.10.2017 - 17:50DSGVO-Software made in Villach18.10.2017 - 12:07Jetzt Heizkostenzuschuss sichern!18.10.2017 - 10:49Bekommt Villach den 3D-Zebrastreifen?
Aktuell
© PIXABAY

Betrüger unterwegs:

Bankmitarbeiterin: Beim Wechseln bestohlen!

Villach – Der Kurswert Schweizer Franken zu Euro dürfte für diesen Betrüger gestimmt haben. Er erleichterte heute eine Bankangestellte um mehrere hundert Euro.

Ein bisher unbekannter Täter wollte heute, am 9. Februar 2017 in einem Geldinstitut in Villach bei einer Bankangestellten Schweizer Franken in Euro wechseln. Dabei verwickelte er die Bankangestellte in ein Gespräch und fragte nach Banknoten mit einer bestimmten Seriennummer. Bei der Durchsicht der Banknoten hat der unbekannte Täter in einem unbemerkten Augenblick Banknoten im Wert von mehreren Hunderten Euro entwendet. Der dadurch fehlende Geldbetrag wurde erst bei Kassaschluss bemerkt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen