Zum Thema:

06.11.2017 - 14:04SPAR ruft Käse zurück14.10.2017 - 14:07Produktrückruf: Rauchmelder09.06.2017 - 16:43Plastikteile im Iglo Kohlgemüse22.04.2017 - 11:17Produktrückruf: „Cashew-Cranberry-Mix, 500g“
Aktuell
© Ferrero

Gefahr für Allergiker

Ferrero ruft Schokoladeeier zurück

Villach – Wie die Online Ausgabe der Zeitung STANDARD berichtet, wurden in den "Kinder Joy-Schokoladeeiern" von Ferrero Spuren von Haselnüssen gefunden. Die Firma Ferrero ruft deshalb Chargen zurück, denn Menschen mit einer Allergie gegen Haselnüsse müssen vorsichtig sein.

In der kinder Joy 3er Packung mit Winterlayout (EAN CODE: 8000500101308) können Spuren von Haselnüssen enthalten sein. Folgende Chargennummern bzw. Mindesthaltbarkeitsdaten sind betroffen: L250ZW und L253ZW mit Mindesthaltbarkeitsdatum 12. März 2017 L256ZW, L259ZW und L260ZW mit Mindesthaltbarkeitsdatum 22. März 2017.

Gefahr für Allergiker

Lebensbedrohlich kann der Verzehr der süßen Überraschung sein: Wer die Nüsse verzehrt, muss im schlimmsten Fall mit einem allergischen Schock rechnen. Daher startet die Firma Ferrero nun einen Produktrückruf. Für Haselnuss-Allergiker sind diese Produkte nicht zum Verzehr geeignet. Nicht-Allergiker können das Produkt hingegen bedenkenlos verzehren. Auf Haselnussspuren wird zwar auf der direkten Umverpackung des einzelnen kinder Joy hingewiesen, auf der äußeren Umverpackung fehlt dieser Hinweis jedoch. Alle anderen kinder Joy-Produkte, vertrieben von Ferrero Österreich, sind korrekt ausgezeichnet.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen