Zum Thema:

18.08.2017 - 16:39Nach tödlichem Unfall: Staatsanwalt ermittelt18.08.2017 - 15:27Drei Verletzte nach Unfall17.08.2017 - 19:385-Jähriger verstirbt nach tragischem Unfall17.08.2017 - 07:19Mopedlenker kollidierte mit Auto
Aktuell
Kurzmeldung
© fotolia.com CandyBox Images

Abfahrt „Neugarten- Speed“

Skiunfall auf der Gerlitzen

Villach – Eine 36-jährige litauische Staatsbürgerin fuhr am 14.02., um 13.45 Uhr, im langsamen Tempo im Skigebiet Gerlitzen, die Abfahrt „Neugarten- Speed“ talwärts als sie unerwartet vom einem nachkommenden 34-jährigen ungarischen Staatsbürger von hinten niedergestoßen wurde. Beide Beteiligten stürzten. Der ungarische Staatsbürger wurde mittelgradig verletzt in das LKH Villach eingeliefert.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen