fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

15.05.2021 - 12:14Verkehrs­unfall: Drei Personen bei Kollision verletzt07.05.2021 - 08:49Bauernhaus ab­gebrannt: Rotes Kreuz Kärnten hilft mit Spende14.04.2021 - 21:20Rotes Kreuz bietet heuer wieder betreute Reisen an31.03.2021 - 18:24Schwer verletzter Radfahrer musste von Bergrettung geborgen werden
Aktuell - Villach
Das Rote Kreuz Kärnten ist Organisator dieses Events
Das Rote Kreuz Kärnten ist Organisator dieses Events © ÖRK

Das Rote Kreuz warnt

Falsche Spendensammler unterwegs

Villach/Klagenfurt – Das Rote Kreuz teilte soeben mit, dass seit dem Wochenende, bisher im Raum Klagenfurt, ein Mann mit einer Rot Kreuz Jacke bekleidet unterwegs ist, der vorgibt, für das Rote Kreuz bzw. Jugendrotkreuz Spenden zu sammeln. Das Rote Kreuz weist ausdrücklich darauf hin, dass zur Zeit in ganz Kärnten keine Spendensammelaktion läuft.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (117 Wörter)

Keine Bargeldspenden

Abgesehen davon nehmen Rot Kreuz Mitarbeiter keine Bargeldspenden an der Haustür entgegen! Die Mitgliederwerber des Roten Kreuzes sind mit einer vollständigen Uniform bekleidet, können sich ausweisen und sind mit Tablets ausgestattet. Wenn das Rote Kreuz wieder Mitgliederwerbung an der Haustür betreibt, informieren wir die Bevölkerung über die Medien von dieser Aktion – aber auch dabei wird niemals Bargeld eingesammelt.

Bei der Polizei melden

Das Rote Kreuz bittet alle Spender, die bereits auf den falschen Spendensammler herein gefallen sind, aber auch jene Personen, die nur um Spenden gebeten wurden, den Vorfall bei der nächsten Polizeidienststelle zur Anzeige zu bringen. Auch ist erhöhte Aufmerksamkeit in allen weiteren Bezirken Kärntens geboten.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.