fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren31.05.2021 - 08:12Rettungskräfte im Einsatz: Fahrzeug überschlug sich30.05.2021 - 16:57Schwer verletzt: Mountainbiker stürzt auf Beton30.05.2021 - 16:47Hundespaziergang endete mit Bergrettung und Alpinpolizei
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Per Rettungshubschrauber musste der Mann abtransportiert werden.
Per Rettungshubschrauber musste der Mann abtransportiert werden. © benjaminnolte/fotolia.com

Sturz aus 2,5 Meter Höhe

Mann aus Drobollach stürzt vom Dach

Drobollach/Fürnitz – Heute Morgen, gegen 10.10 Uhr, war ein 52-jähriger Mann aus Drobollach bei einem Wohnhaus in Fürnitz, Gemeinde Finkenstein, mit Flämmarbeiten an der Terrassenüberdachung beschäftigt, als er aus bisher unbekannter Ursache vom ca. 2,5 Meter hohen Dach auf die darunterliegende betonierte Terrasse stürzte. Eine Nachbarin wurde durch lautes Stöhnen auf den Verunfallten aufmerksam und hielt Nachschau. Anschließend verständigte sie die Rettung. Der Mann hat Verletzungen unbestimmten Grades erlitten und wurde nach ärztlicher Hilfeleistung durch Rettungssanitäter, sowie dem Notarzt, vom Rettungshubschrauber RK 1 in das Klinikum Klagenfurt geflogen.

 Kurzmeldung
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.