fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:35Im Herbst findet Kulinarik­festival am Wörthersee statt31.05.2021 - 20:58Mobiles Mini-Gourmet-Restaurant taucht am Wörthersee auf22.05.2021 - 17:00Pyramidenkogel-Rutsche ist wieder in Betrieb21.05.2021 - 19:50Segelboot be­schädigt: Klagen­furter (24) aus Wörthersee gerettet
Aktuell - Villach
© KK

GTI-Treffen:

Weniger Temposchwellen geplant

Reifnitz – Vom 24. bis 27. Mai findet auch dieses Jahr wieder das berühmt-berüchtigte GTI-Treffen am Wörthersee statt. Die zahlreichen Temposchwellen sorgten vergangenes Jahr für viel Aufregung - das soll sich nun ändern.

 1 Minuten Lesezeit (128 Wörter)

So zufrieden man mit den zahlreichen Temposchwellen und Betonleitplanken im vergangenen Jahr von behördlicher Seite war, auf so viel Unverständnis stieß man damit natürlich auch bei den Fans des GTI-Treffens. Vor-, Haupt und Nachtreffen sorgen aber auch bei der Bevölkerung rund um die Tankstelle Mischkulnig für Unmut. Eines steht fest: Zum GTI-Treffen kann man es nicht allen Seiten recht machen.

Dennoch wird es dieses Jahr wieder etwas weniger Temposchwellen geben. Vor der Tankstelle Mischkulnig sollen die drei Fahrbahnen zudem zu zweien zusammgeführt werden. Eine zeitliche Verkürzung der Maßnahmen steht ebenfalls noch im Raum.

Wir sind uns auf alle Fälle sicher, dass wir auch dieses Jahr wieder viel über das GTI-Treffen zu berichten haben werden… 😉

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.