fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

24.05.2021 - 21:37GTI-Fans ärgern sich über Tuning-Exzesse im Natur­schutzgebiet: “Ein absolutes No Go”21.05.2021 - 10:31Rauf auf den Hausberg: Naturpark-Bus nimmt wieder Fahrt auf19.05.2021 - 09:59Wintereinbruch am Dobratsch: Minus­grade und Schnee12.05.2021 - 21:40Sommerprogramm in Naturpark Dobratsch
Sport - Villach
Zu Besuch auf Villachs Hausberg, dem Dobratsch: Das Estnische Special Olympics-Team!
Zu Besuch auf Villachs Hausberg, dem Dobratsch: Das Estnische Special Olympics-Team! © Naturpark

Führung zum Gams- und Gipfelblick

Dobratsch begeisterte estnisches Team

Dobratsch – Auf Einladung des Rotary Clubs Villach/Park unter Präsidentin Mag. Esther Krug besuchte das estnische Special Olympics-Team kürzlich den Naturpark Dobratsch.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (105 Wörter) | Änderung am 31.03.2017 - 11.19 Uhr

Der Rotary Club hat ein eigenes Hosttown-Programm für die estnische Special Olympics Mannschaft zusammengestellt und zeigt dieser im Zuge eines dreitätigen Besuchsprogramms die Schönheit Österreichs „Da durfte unser Naturpark natürlich nicht fehlen“, betont Naturparkvorsitzende Vizebürgermeisterin Petra Oberrauner.

Bei einer Führung zum Gams- und Gipfelblick mit Naturpark-Rangerin Barbara Wiegele bestaunten die Olympioniken vor allem die Berge. Der höchste Berg Estlands ist nur 318m hoch, da waren die vielen Zwei- und Dreitausender, die man vom Dobratsch aus bewundern kann, natürlich eine ganz besondere Attraktion“, so Naturpark-Manager Mag. Robert Heuberger. Ein lustiger Hüttenabend rundete das Besuchsprogramm im Naturpark ab.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.