fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren26.05.2021 - 19:49Trauriger Einsatz für die Feuerwehr: “Manchmal ist jedes Wort zu viel”26.05.2021 - 18:21Brand in Arriach: “Alle Tiere konnten gerettet werden”
Aktuell - Villach
© KK

Feuwehreinsatz in der Drauparkstraße:

Wieder Alarm in der Innenstadt

Villach – Erst letzte Woche mußte die Feuerwehr in dere Villacher Innenstadt ausrücken. Grund war ein Balkonbrand in der Lederergasse. Auch heute, Dienstag, 4. April 2017, wurden die Mannen der Hauptfeuerwache zu einem Mehrparteienhaus in der Innenstadt gerufen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (84 Wörter) | Änderung am 04.04.2017 - 13.34 Uhr

Artikel zum Thema:

Brandalarm für Villach

Zwei Einsatzfahrzeuge sowie die Exekutive rückte zu einem Alarm in einem Mehrparteienhaus in der Villacher Innenstadt aus. Gegen 12.40 Uhr aktivierte sich ein Rauchmelder einer Wohnung im 3. Obergeschoss der Drauparkstraße, Ecke Widmanngasse. Die Feuerwehr verschaffte sich mittels Drehleiter Zugang zur Wohnung. Der Wohnungseigentümer oder Mieter war ersten Informationen zufolge nicht vor Ort. Nach erfolgtem Zutritt zur Wohnung und Überprüfung durch die Feuerwehr rückten die Mannen wieder ein. Sobald wir weitere Details haben, folgen nähere Informationen.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.