fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

23.10.2021 - 21:12Tödlicher Unfall: 20-Jähriger stirbt noch an der Unfallstelle23.10.2021 - 18:30Zu stark gebremst: Motorrad­fahrer nach Sturz schwer verletzt23.10.2021 - 14:33Ohne Helm unterwegs: Radfahrerin auf Motorhaube geschleudert und verletzt22.10.2021 - 13:32Auto lag auf dem Dach: Unfall in der Rosentaler Straße
Aktuell - Villach
© KK

Verkehrsunfall

Villacher schwer verletzt

Villach – Ein 16-jähriger Schüler aus dem Bezirk Villach-Land fuhr am 10.4.2017 gegen 21.00 Uhr mit seinem Kleinkraftrad auf der Faakersee Uferstraße L 53 im Ortsgebiet von Faak am See aus Richtung Bahnhof kommend in Richtung Drobollach.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (51 Wörter)

Dort wollte er nach links auf den Bahnhofparkplatz einparken. Ein ebenfalls mit einem Kleinkraftrad dahinter fahrender 16-jähriger Villacher konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr dem abbiegenden Kleinkraftrad hinten auf und kam zu Sturz.
Der Villacher erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung in das LKH Villach eingeliefert.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.