fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Wirtschaft - Villach
Frohnwieser:
Frohnwieser: "Ich bin die nächsten 3 Monate in unterstützender Funktion mit im Boot." © Holiday Inn

Verwirrung bei SOHO-Fangemeinde:

Frohnwieser künftig in der Lagana Bar?

Villach – Wie unschwer zu erkennen ist, wird seit letzter Woche die LAGANA Bar im Holiday Inn Hotel in Villach umgebaut. Doch die Optik ist nicht das Einzige, was sich ändern wird! Der langjährige SOHO-Betreiber und Gastroprofi Marcus Frohnwieser mischt ebenso mit. Die Nachricht auf Facebook verbreitete sich gestern wie ein Lauffeuer. Startet "Frohne" künftig in der Lagana Bar?

 1 Minuten Lesezeit (193 Wörter) | Änderung am 12.04.2017 - 16.10 Uhr

“Das Holiday Inn hat sich zum Start einen langjährigen Profi zur Unterstützung geholt, um das gesamte Angebot in der Bar zu erweitern”, schildert Direktorin Kerstin Fritz und klärt auf: “Daher freut sich unser motiviertes Team, vor allem bei der Gestaltung der neuen Gin-Karte, über die Inputs und Tipps von ihm.” Frohnwieser soll laut Fritz “die nächsten drei Monate mit Rat und Tat zur Seite stehen.” Frohnwieser selbst gibt sich bedeckt zu seinen neuen Gastronomieplänen. Ein neues Gastronomie-Projekt hat er allerdings schon, noch sei es aber nicht spruchreif.

ANZEIGE
Das Lagana-Bar-Team beim Coaching mit Marcus “Frohne” Frohnwieser.

Das Lagana-Bar-Team beim Coaching mit Marcus “Frohne” Frohnwieser. - © Holiday Inn

Eröffungsfeier am Freitag, 12. Mai

Ab dem 20. April 2017 kann man sich selbst ein Bild von dem neuen Highlight der Villacher Barszene im Holiday Inn machen. Die offizielle Eröffnungsfeier startet am Freitag, 12. Mai 2017, ab 16.00, zu welcher die Villacherinnen und Villacher herzlich eingeladen sind. Mit der neuen Direktorin Kerstin Fritz kommt also auch ein neuer Schwung ins Holiday Inn. Ihr Wunsch: “Einheimische Gäste sollen wieder vermehrt an die Bar und ins Restaurant kommen. Die Villacher sollten stolz sein, so ein Haus in der Stadt zu haben!”

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.