fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Aktuell - Villach
© pixabay

25 bis 35 Tonnen Unrat pro Jahr

Haltet eure Umwelt sauber!

Villach – Noch bis Mitte Mai ist auf den Grünanlagen der Stadt Villach großer Frühjahrsputz angesagt. Die Abteilung für Umwelt und Naturschutz ruft wieder zur Flurreinigungsaktion auf.

 1 Minuten Lesezeit (159 Wörter) | Änderung am 14.04.2017 - 09.59 Uhr

Umweltreferent Stadtrat Erwin Baumann sucht Freiwillige, denen eine saubere Umwelt am Herzen liegt und die ein paar Stunden ihrer Freizeit opfern möchten und sich an der heurigen Flurreinigungsaktion beteiligen.

Flurreinigungsaktion

Verursacher von gedankenlos weggeworfenem Unrat können nur in den wenigsten Fällen ausgeforscht werden. Daher bleibt die Beseitigung dieser Abfälle leider jenen überlassen, die sich aus Idealismus in den Dienst der guten Sache stellen und jedes Jahr zu Beginn der Vegetationsperiode an unseren Flurreinigungsaktionen teilnehmen.

Hilfe wird benötigt

Die Stadt Villach ist auf die Hilfe von Vereinen, Organisationen und Schulen angewiesen, um eine möglichst flächendeckende Reinigung der Villacher Grüngebiete vornehmen zu können. Handschuhe, Müllsäcke und Container werden zur Verfügung gestellt. Jedes Jahr sammeln im Schnitt 1500 bis 2000 Personen rund 25 bis 35 Tonnen Unrat.

Bitte melden

Interessenten melden sich im Magistrat Villach, Abteilung Natur- und Umweltschutz, Rathaus, dritter Stock, Zimmer 329, Astrid Kotschisch oder telefonisch unter der Nummer 04242 / 205-2412.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.