fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 13:08Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg30.05.2021 - 16:36Fahrerflucht: “Ruft nicht die Polizei, ich habe getrunken”30.05.2021 - 12:56“Mit meiner Stamm­zellen­spende jemanden Hoffnung geben”29.05.2021 - 21:12Cobra-Einsatz: Mann drohte mit Waffe
Aktuell - Villach
© KK

Unschöne Szenen:

Gasthaus-Schlägerei in Treffen

Treffen – Gestern ging es in einem Gastlokal in Treffen bei Vilach rund. Aus einer verbalen Auseinandersetzung wurde ein Raufhandel mit mehreren Beteiligten.

 1 Minuten Lesezeit (136 Wörter) | Änderung am 15.04.2017 - 11.31 Uhr

In einem Gastlokal in Treffen am Ossiacher See kam es zwischen einem 48-jährigen und einem 49-jährigen Villacher und anwesenden Gästen aus unbekannten Gründen zu einer verbalen Auseinandersetzung, welche in Folge eskalierte. Es kam zu einem Raufhandel mit mehreren Beteiligten wobei eine Person verletzt wurde und mehrere Gläser zu Bruch gingen. Eine im Lokal als Gast anwesende  31-jährige Frau aus Arriach wollte schlichtend eingreifen. In Folge erhielt sie laut eigenen Aussagen vom 49-jährigen einen Faustschlag auf die rechte Gesichtshälfte. Die Kellnerin verständigte dann die Polizei.

Die beiden Villacher verließen ohne die Zeche zu bezahlen das Lokal, konnten aber im Zuge einer Fahndung im Stadtgebiet von Villach von der Polizei ausgeforscht werden. Beide waren alkoholisiert und sind zur Tat einstweilen nicht geständig. Weitere Erhebungen und Zeugenbefragungen folgen.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.