fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren30.05.2021 - 16:47Hundespaziergang endete mit Bergrettung und Alpinpolizei29.05.2021 - 10:44Toll: Feuerwehr befreite Katze aus misslicher Lage
Aktuell - Villach
Großer Wagen, kleine Katze. Ein typischer Einsatz für die Hauptfeuerwache Villach.
Großer Wagen, kleine Katze. Ein typischer Einsatz für die Hauptfeuerwache Villach. © HFW Villach/KK

Hauptfeuerwache Villach mit "tierischem" Einsatz

Katze in Villach gerettet

Villach – Ein typischer Feuerwehreinsatz beschäftigte die Hauptfeuerwache Villach am Karsamstag. Eine Katze hatte sich in ca. 12 Meter Höhe auf einen Baum verirrt und konnte nicht mehr selbstständig nach unten gelangen. „Wir rückten mit der Drehleiter und dem Kleinrüstfahrzeug an und konnten den Kater Namens Tiger innerhalb kürzester Zeit vom Baum retten und wieder den Besitzern übergeben,“ berichtet Einsatzleiter LM Tapeiner Martin von der Hauptfeuerwache. Nach einer halben Stunde konnten die alarmierten Kräfte wieder ins Feuerwehrzentrum einrücken.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (16 Wörter)
ANZEIGE

Da ist sie wieder in Sicherheit, - © HFW Villach/KK

www.feuerwehr-villach.at

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.