fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Aktuell - Villach
© 5min

Sturz

Schwere Verletzungen beim Mountainbiken

Villach – Gestern, am 22.4.2017, kam es am frühen Abend zu einem in Mauthbrücken zu einem Fahrradunfall.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (56 Wörter) | Änderung am 23.04.2017 - 09.44 Uhr

Ein 31-jähriger Arbeiter aus Stockenboi fuhr mit seinem Mountainbike auf der Drautalstraße (B 100) von Mauthbrücken in Richtung Villach. Er kam noch in Mauthbrücken, Bezirk Villach-Land, auf gerader Fahrbahn aus eigenem Verschulden zu Sturz. Der Mann, der keinen Fahrradhelm trug, erlitt schwere Verletzungen. Er wurde von der Rettung ins KH Spittal/Drau gebracht.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.