Zum Thema:

14.08.2017 - 13:29Pächter insolvent: Schloss Moosburg und Gasthof „Dammwirt“08.08.2017 - 12:321,55 Millionen Euro Schulden20.07.2017 - 15:38Sulayr Green Technologies GmbH in Konkurs03.07.2017 - 14:51Insolvenz: „Drautank“ schließt
Wirtschaft
Kurzmeldung
© 5min.at

Fortführung nach Sanierung geplant.

Insolvenz: Villa Meschik – Restaurant GmbH

Villach – Der bekannten und beliebten Villa Meschik in Landskron wurde per Gläubigerantrag das Konkursverfahren eröffnet. Die Schulden des Restaurants, das sowohl für Kärntner Hausmannskost wie auch italienische Speisen und Gerichte bekannt ist, belaufen sich auf rund 90.000 Euro bei insgesamt ca. 20 Gläubigern. Zur Zeit sind im Betrieb, dessen Geschäftsführer Sirico Antonio, auch 100%-Gesellschafter ist, 5 Dienstnehmer beschäftigt. Die Schuldnerin plant die Fortführung des Betriebes sowie den Abschluss eines Sanierungsplanes. Ursachen der Insolvenz liegen noch nicht vor.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen