Zum Thema:

21.06.2018 - 19:36Eineinhalb Tage in Bade­wanne ge­fangen21.06.2018 - 18:49Missen mit Herz sammeln für den kleinen Erik21.06.2018 - 18:41Mega-Rave-Event im Anflug auf Villach21.06.2018 - 18:06Alle Infos: Mehrere Einsätze in Villach
Aktuell
© pixabay

Für 3€ zum Altstoffsammelzentrum

Grünschnitt ordnungsgerecht entsorgen

Villach – Gerade in der Frühlingszeit gönnen viele Villacherinnen und Villacher ihren Gärten einen „Frühjahrsputz“ und entledigen ihre Gartengewächse von Gestrüpp und überflüssigen Ästen. Der so anfallende Baumschnitt darf aber keinesfalls einfach in der Natur entsorgt werden.

 1 Minuten Lesezeit (175 Wörter)

Der Umwelt zuliebe sollten Äste und Gestrüpp entweder im eigenen Garten kompostiert oder beim Altstoffsammelzentrum unserer Stadt abgegeben werden. Für einen äußerst günstigen Beitrag von drei Euro pro Anlieferung wird der Baumschnitt entgegengenommen und fachgerecht entsorgt. Dieses Service wird in unserer Stadt immer öfter in Anspruch genommen, wie die Zahlen der Abfallwirtschaft zeigen: Im Vergleich zum Jahr 2010 hat sich die Zahl der Grünschnitt-Anlieferungen mit rund 11.000 Einheiten im Jahr 2016 sogar verdoppelt.

Müll bitte nicht ablagern!

Bitte deponieren Sie Ihren Müll nicht wild in der freien Natur. Das Altstoffsammelzentrum nimmt jeglichen Müll um ein paar Euro bequem entgegen und entsorgt ihn professionell. Die heurige Flurreinigungsaktion unserer Stadt dauert noch bis Mitte Mai. Wer sich noch an der guten Sache beteiligen möchte, bekommt genaue Infos, Handschuhe und Müllsäcke im Umweltamt der Stadt Villach (04242 / 205-2412, Astrid Kotschisch).

Altstoffsammelzentrum Villach

Öffnungszeiten:*
Montag – Freitag von 7 bis 17 Uhr
Samstag von 8 bis 12.30 Uhr
Info-Telefon: 04242 / 205-6300
www.villach.at/asz 

* Abgabe von Grünschnitt nur Mo-Fr möglich

Kommentare laden