Zum Thema:

24.06.2017 - 07:49Betrunken quer durch Kreisverkehr24.06.2017 - 07:45Polizei verhängt Betretungsverbot24.06.2017 - 07:27Wieder schwerer LKW-Unfall auf A223.06.2017 - 16:59Unfall im Kreisverkehr
Aktuell
Kurzmeldung
© 5min.at

Seitlich in PKW gefahren

72-jährige Radfahrerin verunglückt

Villach – Heute, am Dienstag, den 16.05.2017 um 09.45 Uhr, lenkte ein 78-jähriger Mann aus Villach einen PKW auf der Auer-von-Welsbach-Straße in Villach in östliche Richtung. Bei der Kreuzung mit der Ghonallee überquerte plötzlich eine 72-jährige Frau mit ihrem Fahrrad von der Ghonalle kommend auf dem Schutzweg die Auer-von-Welsbach-Straße. Die Radfahrerin prallte seitlich gegen den PKW und wurde über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert. Sie erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach notärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Schlagwörter:
Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen