Zum Thema:

14.12.2017 - 19:00Außergewöhnlich frisch im Dreiländereck12.12.2017 - 09:41Neues aus Arnoldstein08.12.2017 - 11:24Unterstützung für Villacher Ehrenamt02.12.2017 - 10:1620.000 Besucher beim Perchtenlauf
Aktuell
Volles Zelt und der legendärste Kirchtag in Villach Land: Der Pucher Kirchtag © SURFER

Der Kirchtags-Überblick:

Diese Top 5 Kirchtage solltet ihr nicht verpassen

Villach Stadt & Land – Wer diese Top 5 Kirchtage in unserer Region besucht und übersteht, ist wahrlich "kirchtagsfit". Denn jetzt wird wieder das Dirndl und die Lederhose ausgepackt. Wir haben die Top 5 Kirchtage in Villach & Villach Land für dich zusammengefasst – damit du auf alle Fälle kein Event verpasst!

Ein Muss: 74 .Villacher Kirchtag

Wann: 30. Juli bis 6. August 2017
Wo: Villacher Innenstadt
Der bekannteste aller Kirchtage in Kärnten und Österreich: Der Villacher Kirchtag ist ein MUSS für jeden echten Villacher! Dann heißt’s wieder: Rein in die Tracht und her mit der Kirchtagssuppe! Vielleicht ein kühles Villacher dazu und dann eine Runde „Panic“?

Villacher Kirchtag – ein Muss für aller Villacher - © Dieter Kulmer

Legendär: Pucher Kirchtag

Wann: 3. bis 5. Juni 2017
Wo: Puch

Wer kennt ihn nicht – den legendären und traditionellen Pucher Kirchtag. Auch heuer lädt die Burschenschaft Puch wieder zum gemeinsamen Feiern ein. Für Musik und Unterhaltung ist definitiv gesorgt: Die Oberkärntner, die Surfer und die Band „Auszeit“ heizen ordentlich ein.

Traditionell: Wollaniger Kichtag

Wann: 3. und 4. Juni 2017
Wo: Alpenstadion Wollanig, Unterwollanigerstr. 150
Am Samstagabend geht’s in Wollanig rund! Um 18 Uhr wird traditionell der Maibaum aufgestellt – ja, im Juni 🙂 – danach wird durch die Nacht getanzt. Mit dabei: Die jungen Wernberger – da kommt richtig Stimmung auf.

Kufenstecher: Arnoldsteiner Jahreskirchtag 2017

Wann: 15. – 17. Juli 2017
Wo: Arnoldstein
Festmesse, Bieranstich, Kufenstechen – in Arnoldstein wird’s bestimmt nicht langweilig. Am Sonntag heizt die Band „Combo“ noch so richtig ein, bevors am Montag zum Kufenstechen geht.

Tradition pur, Kufenstechen - © Marktgemeinde Arnoldstein

Wahres Brauchtum: Feistritzer Jahreskirchtag 2017

Wann: 5. und 6. Juni 2017
Wo: Feistritz an der Gail
Auch in Feistritz geht’s heuer wieder rund: mit dem traditionellen Kufenstechen. Wer holt sich dieses Jahr das begehrte Kranzl? Der Gewinner eröffnet dann den Tanz unter den Linden – in der traditionellen Gailtaler Tracht wird dann das Tanzbein geschwungen – bis in die frühen Morgenstunden.

Kommentare laden