Zum Thema:

22.01.2019 - 20:46Bei Skitour den Stacheldrahtzaun übersehen22.01.2019 - 20:0427 Monate Haft nach Geisterfahrt17.01.2019 - 12:12Zwei Verletzte bei Unfall am Viktringer Ring16.01.2019 - 09:50PKW stürzt 10 Meter in die Tiefe
Aktuell - Villach
Leserreporter
© KK

PKW stößt mit Laster zusammen

Schwerer Unfall in Gödersdorf

Gödersdorf – Heute Vormittag, gegen 09.30 Uhr, ereignete sich in der Nähe der Bäckerei Gregori in Gödersdorf, Marktgemeinde Finkenstein, ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Kleinlaster.

 1 Minuten Lesezeit (194 Wörter) | Änderung am 23.05.2017 - 15:54

Update Polizeimeldung:

Ein 30-jähriger Deutscher lenkte am 22. Mai 2017 um 09:15 Uhr seinen Pkw auf der Rosental Bundesstraße (B85) von Fürnitz kommend in Richtung Finkenstein. Aus bisher unbekannter Ursache kam er mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen mit einem Kastenwagen in Richtung Fürnitz fahrenden 26-jährigen Villacher. Der Deutsche wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde von Ersthelfern versorgt und mit dem Rettungshubschrauber RK1 in das Klinikum Klagenfurt gebracht. Der Villacher wurde leicht verletzt und im LKH Villach ambulant behandelt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Rosental Bundesstraße war während der Unfallaufnahme für den gesamten Verkehr gesperrt.

Nach Aussagen unserer Leserreporterin kam es aus bislang noch ungeklärter Ursache zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem Laster. Helikopter, Rettung, Polizei und Feuerwehr standen im Einsatz. Die Unfallstelle wird derzeit geräumt. Nach ersten Informationen gab es zwei Verletzte. Diese wurden mit der Rettung und dem Hubschrauber abtransportiert.

ANZEIGE

Unfallstelle - © KK

Sobald uns nähere Informationen vorliegen, berichten wir umgehend.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE