Zum Thema:

16.08.2017 - 16:01Herr Kofler und seine „Frechheiten mit Witz“10.08.2017 - 14:18Gratulation zum 85. Geburtstag27.07.2017 - 09:23„Großes Kino“ unter freiem Sternenhimmel21.07.2017 - 09:17Vernissage im Naturbad Aichwaldsee
Leute
Kurzmeldung
© KK/Sobe

Projekt LesArtBox

Schulkulturwoche in der VS Lind ob Velden

Lind ob Velden – Im Rahmen der Schulkulturwoche in der VS Lind ob Velden wurde das vor zwei Jahren geborene Projekt „LesArtBox – Kunst und Kultur im öffentlichen Raum Veldens“ vorerst einmal auf Veldens Partnerstadt Gemona ausgeweitet. Italienische Künstler waren gemeinsam mit Gemonas Kulturstadträtin Marina Londero in Lind und stellten die von ihnen gestaltete LesArtBox im Bereich des Lindner Kunstweges im Beisein von Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk, den Lindner Gemeinderäten Walter Kupper und Gerhard Schulnig sowie VS-Leiter Christian Zeichen mit Lehrerteam und den Schülern der Volksschule Lind auf. Im Herbst wird die von Veldner Kindern gestaltete Tauschbibliothek in Gemona aufgestellt, und auch Bled wird künftig mit Kunst und Kultur im öffentlichen Raum noch attraktiver.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen