fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:31Bagger kippte plötzlich nach vorne: Arbeiter (43) fiel in Baugrube25.05.2021 - 15:23Schwer verletzt: 250 Kilo schweres Rohr fiel auf Arbeiter21.05.2021 - 16:42Arbeiter (38) verletzt: Fuß unter Förderband eingeklemmt19.05.2021 - 17:04Arbeiter (39) schnitt sich mit der Flex in den Unterarm
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© pixabay

5 cm lange Schnittwunde

Arbeitsunfall mit Stanley-Messer

Feistritz an der Drau – Ein 27-jähriger Mann aus Ferndorf rutschte am 23. Mai gegen 08:00 Uhr mit einem Stanley-Messer bei Arbeiten in einer Firma in Feistritz an der Drau aus und fügte sich eine ca. 5 cm lange Schnittwunde an der rechten Hand zu. Er wurde von den anwesenden Mitarbeitern erstversorgt und von der Rettung in das Krankenhaus Spittal an der Drau eingeliefert. Der Verletzungsgrad ist leicht.

 Kurzmeldung
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.