Zum Thema:

22.06.2017 - 16:07Diebstahl: Bier aus Festzelt geklaut22.06.2017 - 07:22Sich endlich sicher fühlen!17.06.2017 - 14:03Zeugenaufruf: Pensionist schwer verletzt17.06.2017 - 13:13Neue Tricks der Einbrecher
Aktuell
Die Firma Glock ist weltweit durch die Herstellung von Handfeuerwaffen bekannt. © Youtube

Polizei forscht Täter aus

Pistolenschuss aus fahrendem Auto

Velden am Wörthersee – Beamte der PI Velden konnten nach umfangreichen Ermittlungen einen 25-jährigen Mann aus dem Bezirk Mattersburg ausforschen, der verdächtigt wird, am Donnerstag, dem 25. Mai 2017 gegen 02.00 Uhr, in Velden am Wörther See aus seinem weißen Kastenwagen, während der Fahrt durch das Ortszentrum von Velden, auf Höhe des Casinos bzw. unmittelbar danach mit einer Pistole mehrere Schüsse aus dem geöffneten Fenster in die Luft abgegeben zu haben.

Waffe in Hotelzimmer sichergestellt

Der derzeit als Gast des GTI-Treffens am Wörther See aufhältige Zulassungsbesitzer konnte am Freitag, dem 26. Mai 2017 gegen 20.00 Uhr im Zuge der örtlichen Fahndung im Ortsgebiet von Velden angetroffen und kontrolliert werden. Er gab vorerst an, die auf ihn angemeldete Pistole „Glock 21“ befinde sich an seinem Hauptwohnsitz im Burgenland. Im von ihm bewohnten Hotelzimmer in Velden konnte von den Beamten schließlich die Faustfeuerwaffe „Glock 21“ mitsamt Laser-Visiereinrichtung, Munition Kaliber 45 sowie die Waffenbesitzkarte vorgefunden werden.

Nur einen Böller geworfen

Der Mann war nun teilweise geständig und gab zu, zur besagten Zeit durch Velden gefahren zu sein. Er habe während dieser Fahrt auch seine Pistole aus dem Fenster gehalten, jedoch nicht damit geschossen sondern lediglich einen Böller aus dem Fenster geworfen.

Gegen den Burgenländer wurde gemäß § 13 WaffG ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Die Pistole sowie Munition und Waffenbesitzkarte wurden sichergestellt und der Bezirkshauptmannschaft Villach übermittelt. Er wurde der Staatsanwaltschaft wegen Gefährdung der körperlichen Sicherheit angezeigt.

Kommentare laden
Zum Thema

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen