Zum Thema:

16.10.2017 - 21:59Talfahrt mit brennendem Auto12.10.2017 - 17:11Verkehrsunfall mit Personenschaden12.10.2017 - 07:32PKW in Flammen07.10.2017 - 22:37Suchtgift in Lokal konsumiert
Aktuell
Treffen am Faaker See © 5min.at

Wörtherseetreffen 2017 – Abschlussbilanz

Das war das GTI-Treffen 2017

Villach – Am Samstag, den 27. Mai 2017, ging die Veranstaltung „Wörtherseetreffen 2017“ offiziell zu Ende. Aus polizeilicher Sicht kann ein positives Resümee gezogen werden.

Den Erfahrungen der letzten Jahre folgend, war die Exekutive auf das 36. GTI Treffen bestmöglich vorbereitet. Es kam zu keinen Ausschreitungen, keinen schweren Strafdelikten und zu nur einem Verkehrsunfall bei dem eine Person verletzt wurde.

Laut Veranstalter konnte man heuer mehr Besucher willkommen heißen als voriges Jahr.

Statistik für den Zeitraum der Veranstaltung:

Führerscheinabnahmen: 5 (2016: 3, 2015: 8, 2014: 8)

Verkehrsunfälle: Während der eigentlichen Veranstaltung kam es zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. (2016: 0, 2015: 1, 2014: 5). Im Rahmen des Vortreffens ereigneten sich drei Verkehrsunfälle mit insgesamt 6 verletzten Personen

Verwaltungsanzeigen und Organstrafmandate: Diese haben sich auf dem Wert des Vorjahres eingestellt.

Delikte nach dem Strafgesetzbuch: 3 ( 2016: 8, 2015: 34, 2014: 44)
Positiv zu vermerken ist der Umstand, dass die Veranstaltung gewaltfrei verlaufen ist, es wurden keine Körperverletzungen registriert.

Erwähnenswert ist der Vorfall vom 25. Mai 2017 wo gegen 02:00 Uhr die Anzeige auf der Polizeiinspektion Velden erstattet wurde, dass ein Mann aus einem weißen Kastenwagen eine Faustfeuerwaffe abgefeuert haben sollte. Diesbezügliche Berichterstattung erfolgte am 27. Mai 2017.

Abschließend kann festgehalten werden, dass sich die 3D-Taktik der Polizei (Dialog, Deeskalation sowie konsequentes Durchgreifen im Bedarfsfalle) bestens bewährt hat.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen