fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Aktuell - Villach
© Wüstenrot Bausparkasse AG

Gastlokal und Wohnung aufgebrochen:

Zwei Einbrüche in einer Nacht

Villach – In der Nacht vom 27. auf den 28. Mai kam es im Villacher Stadtgebiet zu zwei Einbrüchen. Gegen die unbekannten Täter werden weitere Ermittlungen geführt.

 1 Minuten Lesezeit (122 Wörter)

Einbruch in Villacher Gastlokal

In der Nacht auf den 28. Mai brach ein derzeit unbekannter Täter ein gekipptes Fenster eines Cafehauses in Villach auf und stieg in das Gastlokal.
Dort brach er einen Dart- und einen Spielautomaten auf, durchwühlte Laden und fand eine Kellnerbrieftasche vor. Aus dieser stahl er Bargeld im Wert von über 1000 Euro.
Weitere Ermittlungen werden geführt.

Einbruch in Villacher Wohnung

In der selben Nacht brach ein derzeit unbekannter Täter die Wohungstür einer Wohnung in Villach auf. Die Bewohnerin, eine 56-jährige Villacherin, war zu diesem Zeitpunkt auf Urlaub.

Der unbekannte Täter durchsuchte die gesamte Wohnung und konnte dabei Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeuten.

Nach Abschluss der Ermittlungen wird der Staatsanwaltschaft berichtet.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.