Zum Thema:

31.08.2017 - 09:05Die ATRIO Schachwoche startet bald!08.04.2017 - 14:01VS Khevenhüller setzt Konkurrenz Schachmatt06.01.2017 - 12:43Schach: Landesmeister und 7x Stockerlplatz18.09.2016 - 21:44Schnellschach-Landesmeisterschaft in Villach
Sport
© KK

4. Platz beim Bundesfinale der Volksschulen:

Achtungserfolg für die VS Khevenhüller

Villach – Die VS Khevenhüller, betreut im Schulschach vom Schachverein ESV Askö Admira Villach, konnte beim Bundesfinale der Volksschulen, in Pöchlarn (Niederösterreich), den herausragenden 4. Platz erreichen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (89 Wörter)

Wenn man an das fehlende Spielglück in einigen Begegnungen denkt, war der 4. Platz mehr als verdient.

Sieger wurde, mit neuem Bundesrekord, die Volksschule „Neulandschule“ aus Wien, gefolgt von der VS Rohrbach aus Vorarlberg und der VS Graz-Eisteich aus der Steiermark.

Es war ein tolles Turnier und eine super Erfahrung für den Villacher Schachnachwuchs. Ein Besuch im Schloss Artstetten und viele neue Freundschaften quer durch Österreich machten das Turnier zu einem (hoffentlich nicht) einmaligen Erlebnis für die Schachkinder der VS Khevenhüller.

Kommentare laden