fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Sport - Villach
Unterstützt die Mannschaft am 04. Juni
Unterstützt die Mannschaft am 04. Juni © Carinthian Eagles Villach

Football:

Duell um die Tabellenführung

Villach – Am kommenden Sonntag, den 04.06., um 14 Uhr, findet das Topspiel der Runde in der Division III Conference A statt. Das zweite Team des österreichischen Vizemeisters, die Projekt Spielberg Graz Giants 2, trifft dabei auswärts am Sportplatz Villach/Goritschach auf die noch ungeschlagenen Carinthian Eagles Villach.

 3 Minuten Lesezeit (402 Wörter) | Änderung am 30.05.2017 - 11.59 Uhr

Zum zweiten Mal in dieser Saison treffen die Graz Giants 2 auf die junge Kärntner Mannschaft. Das erste Spiel fand zum Saisonstart in Graz statt, wobei 21 anreisende Eagles die Graz Giants 2 mit einem 18:26 Auswärtserfolg überrraschen konnten. Vor allem in der ersten Hälfte drückten die Carinthian Eagles dem Spiel ihren Stempel auf, während den Graz Giants 2 erst gegen Ende des Spiels der Knopf aufging.

Beide Teams wollen den ersten Platz

Die darauf folgenden 3 Spiele konnten beide Mannschaften gewinnen. Die Carinthian Eagles Villach sind bereits fix in den Playoffs und die Graz Giants könnten sich ihren Playoff-Platz in diesem Spiel sichern. Klarerweise wollen beide Teams aber noch den ersten Platz im Grunddurchgang für sich behaupten, um im ersten Playoff-Spiel vor heimischer Kulisse spielen zu dürfen.

ANZEIGE
Beide Teams wollen der 1. Platz

Beide Teams wollen der 1. Platz - © KK

Graz in einer starken Phase

Bei den Graz Giants überzeugte in den vergangenen Spielen vor allem die Offensive mit einer bärenstarken Leistung. Quarterback Christoph GUBISCH führte seine Mannschaft zu 3 fulminanten Siegen mit jeweils mindestens 30 Punkten Vorsprung. Als einer der besten heimischen Quarterbacks hatte Gubisch in der vergangenen Saison mit dem AFL-Team der Graz Giants die Austrian Bowl erreicht. Damit hat das Publikum in Villach nicht nur die Chance einen der besten österreichischen Quarterbacks zu sehen, welcher in den vergangenen Jahren auch mehrmals das österreichische Juniorennationalteam gegen den „Erzfeind“ Deutschland zum Europameistertitel geführt hat, sondern auch die bisher sehr gut spielende Eagles Defense, welche natürlich darauf brennt, gegen diesen Football Superstar spielen zu dürfen.

Auf der anderen Seite konnten die Carinthian Eagles Villach im letzten Spiel mit einem 43:12 Sieg über die Styrian Hurricanes noch mal ordentlich Selbstvertrauen tanken. Ein starkes Laufspiel durch Runningback Nicolas MELCHER und eine Offensive Line in Bestbesetzung legten dafür den Grundstein.

Spannung pur

Beide Teams sind heiß auf das Duell um die Tabellenführung in der Division III Conference A. Sollten die Grazer gewinnen, würden sie sich damit auf Grund des besseren Punkteverhältnisses die Tabellenführung sichern. Alles spricht für ein spannendes Spiel am Eagles Homefield in Goritschach. Die Carinthian Eagles Villach hoffen auch diesmal wieder auf die tolle Unterstützung der Fans im wohl härtesten Heimspiel der Saison.

Wo:          Sportplatz Goritschach
Goritschacher Weg 113, 9500 Villach

Wann:     Sonntag, den 04.06.2017, Beginn 14.00 Uhr (Kickoff 14.15 Uhr)

Eintritt:   5€ pro Person
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.