Zum Thema:

18.10.2018 - 07:20Villach: Teures E-Bike gestohlen17.10.2018 - 14:57Dreister Diebstahl: 60-Jähriger bestohlen15.10.2018 - 19:1819-Jährige bestiehlt ehemaligen Arbeitgeber13.10.2018 - 11:40Winterreifen-Dieb unter­wegs?
Aktuell
Kurzmeldung
© fotolia #44495850

Versucht Zinnbarren zu stehlen:

Bei Diebstahl erwischt

Arnoldstein – Am 03.06., gegen 03:50 Uhr, drang ein unbekannter Täter in den Lagerraum einer Metallverarbeitungsfirma in Arnoldstein ein und wollte anschließend mehrere Zinnbarren zu je 25 kg auf einen mitgebrachten elektrischen Hubwagen verladen. Dabei wurde der Täter von einem Arbeiter der Firma auf frischer Tat erwischt, worauf der unbekannte Mann flüchtete und mit einem in der Nähe abgestellten weißen Kastenwagen davon fuhr. Während der Flucht stürzte über die noch geöffnete Laderampe ein weiter Hubwagen aus dem Wagen. Eine Fahndung nach dem Fahrzeug verlief bisher negativ. Die beiden am Tatort zurückgelassenen Hubwagen wurden sichergestellt. Weitere Erhebungen werden geführt.

 Kurzmeldung | Änderung am 03.06.2017 - 11:26
Schlagwörter:
Kommentare laden