Zum Thema:

12.12.2017 - 17:50Velden schafft erstmals eine halbe Million Übernachtungen!11.12.2017 - 12:13Heroin im Magen versteckt11.12.2017 - 12:07Eisglatte Fahrbahn sorgt für PKW-Unfall11.12.2017 - 07:21Zwei Einbrüche im Bezirk
Aktuell
SYMBOLFOTO © Region Villach / Adrian Hipp

Fahrradcrash in Velden:

75-jährige Fahrradlenkerin gestürzt

Velden am Wörther See – Am 4. Juni, gegen 11.05 Uhr, lenkte eine 75-jährige Frau aus Velden am Wörthersee ein Fahrrad auf dem Seecorso im Ortsgebiet von Velden von der Süduferstraße kommend in Richtung Westen.

Zur selben Zeit kehrte ein 42-jähriger Mann aus Velden mit seinem Fahrrad um und dürfte dabei die in Richtung Ortszentrum fahrende Frau übersehen haben. Die Fahrradlenkerin konnte nicht mehr ausweichen und stieß gegen das Vorderrad des Fahrrades. Sie kam dabei zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Nach der Erstversorgung wurde sie von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert.

Der 42-jährige Fahrradlenker blieb unverletzt.

Am Fahrrad der Frau entstand leichter Sachschaden.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen