fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

07.05.2021 - 11:22Spatenstich: 72 neue Eigentums­wohnungen ent­stehen in Villach-Perau15.03.2021 - 15:32Beim Abbiegen übersehen: Autos kollidierten in Villach26.01.2021 - 12:09Pfarrer Richard Kogler im 89. Lebens­jahr ver­storben18.01.2021 - 14:30Südring Klagenfurt: Auto stand in Flammen
Aktuell - Villach
© KK

Feuerwehreinsatz

Sirenenalarm wegen Fahrzeugbrand

Maria Gail – Auf der Maria Gailer Straße auf Höhe des Gastronomiebetriebs Pizza Plus brannte heute Morgen ein Auto. Drei Feuerwehren waren im Einsatz.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (105 Wörter) | Änderung am 08.06.2017 - 08.23 Uhr

Alarmstufe B2!

Aufgrund eines Motorschadens kam es heute Morgen zu einem Fahrzeugbrand. Die Freiwilligen Feuerwehren Perau, Maria Gail und die Hauptfeuerwehrwache Villach rückten aus. Als die Feuerwehren am Brandort ankamen rauchte das Fahrzeug bereits nur mehr. Es wurde dann vom ÖAMTC weggebracht. “Bei Fahrzeugbränden ist immer Alarmstufe B2 gegeben”, erklärt Bezirksfeuerwehrkommandant Andreas Stroitz. Glück im Unglück: es entstand zwar erheblicher Sachschaden, verletzt wurde aber niemand.

Verzögerungen durch Reinigungsarbeiten

Durch die von der Feuerwehr durchgeführten Reinungsarbeiten kommt es zu kurzen Verzögerungen da ein Fahrstreifen aufgrund der Reinigungsarbeiten gesperrt ist.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.