Zum Thema:

16.01.2018 - 17:07Zwei Busse und ein LKW kollidierten14.01.2018 - 08:50Verkehrsunfall: Vermutlich Rotlicht missachtet13.01.2018 - 16:43Unfall auf der Südautobahn10.01.2018 - 20:29Schüler verletzte sich an Sägeblatt
01_ Aktuell
Kurzmeldung
© ÖAMTC

Totalschaden am Auto, Fahrer nur leicht verletzt

Totalschaden bei Wildunfall

Villach-Land – Heute 16:45 Uhr wich ein 47-jähriger Fahrer aus dem Bezirk Villach-Land, einem Rehwild, das die Fahrbahn in Altfinkenstein im Bezirk Villach Land überquerte, aus. Dabei kam er rechts von der Straße ab. Der PKW prallte gegen einen Baumstumpf und überschlug sich mehrmals. Der Fahrer konnte leicht verletzt aus dem Unfallfahrzeug klettern. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen