Zum Thema:

19.08.2017 - 14:15Mann stürzt von Leiter auf Asphalt-Boden19.08.2017 - 09:14PKW-Lenker übersieht Radfahrer18.08.2017 - 15:27Drei Verletzte nach Unfall17.08.2017 - 19:385-Jähriger verstirbt nach tragischem Unfall
Aktuell
Kurzmeldung
© KK

Mittelgradige Alkoholisierung:

Frontalzusammenstoß in Velden

Velden – Ein 26-jähriger Angestellter aus der Gemeinde Velden lenkte seinen Pkw am 09.06., um 21.35 Uhr, auf der Köstenberger Landesstraße von Kaltschach kommend in Richtung Köstenberg. Er überholte einen vor ihm in die gleiche Richtung fahrenden Pkw. Im Zuge des Überholvorganges übersah er einen entgegenkommenden Pkw gelenkt von einer 33-jährigen Pädagogin aus Villach. Zwischen den Fahrzeugen kam es zu einem Frontalzusammenstoß. Bei dem Verkehrsunfall wurde die Frau leicht verletzt. Sie wurde nach Erstversorgung mit der Rettung ins LKH Villach eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Bei den Aufräumungsarbeiten stand die FF Köstenberg mit 15 Mann im Einsatz. Der beim 26-jährigen vorgenommene Alkotest ergab eine mittelgradige Alkoholisierung. Dem 26-jährigen wurde der Führerschein abgenommen und er wurde angezeigt.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen