Zum Thema:

17.10.2018 - 09:48Greenpeace untersucht Schul- und Kinder­garten­essen17.10.2018 - 08:00Am Freitag: A11 in beide Richtungen gesperrt16.10.2018 - 17:46In vier Stunden zum neuen Job16.10.2018 - 16:39Boutique „Le Petit“ eröffnete am Hans-Gasser-Platz
Aktuell
© sleep-pics.at

ORF III, 14. Juni, 21.05 Uhr

TV-Tipp: Die Farben des Südens

Villach – Am Mittwoch, den 14. Juni, zeigt ORF III um 21.05 Uhr die Dokumentation "Die Farben des Südens".

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (114 Wörter)

Wie kaum ein anderes heimisches Gebiet verfügt Villach über ein beinahe mediterranes Flair. Südlich mutet auch die Zahl der Sonnenstunden an: rund 2.100 pro Jahr. Besagtes Sonnenlicht taucht Menschen und Landschaft in ein außergewöhnliches Meer von Farben. Die Dokumentation von Klaus T. Steindl fängt die Atmosphäre ein und setzt die verschiedenen Kolorite der Gegend in Szene.

„Dabei spannt sich der Bogen von der Landschaft, der Flora und Fauna über die Bewohner bis zur kulturellen Vielfalt. Er zeigt spannende wie verrückte Geschichten von Menschen, die hier leben und das Gebiet symbolisieren“, so Steindl auf seiner Webseite.

Die Farben des Südens

ORF III
Mittwoch, 14. Juni
21.05 Uhr
Kommentare laden