Zum Thema:

23.06.2018 - 21:57Frau am Schwarzkogel schwer gestürzt23.06.2018 - 19:16Zwei Unfälle am Samstag23.06.2018 - 15:44Traktor stürzt über Steilhang23.06.2018 - 13:09Bub wurde angefahren
Aktuell
Kurzmeldung
© KK

Fitnessparcour der Faaker Au:

Kollision mit Spaziergänger

Faaker Au – Am Mittwoch, dem 14. Juni 2017 um 13.35 Uhr, lenkte eine 63-jährige Frau aus Finkenstein ihr E-Bike auf dem Rad- und Gehweg im Fitnessparcour der Faaker Au in Richtung Ledenitzen. Da vor ihr zwei Spaziergänger gingen, reduzierte sie die Fahrgeschwindigkeit auf Schrittgeschwindigkeit und betätigte die Fahrradklingel, um auf sich aufmerksam zu machen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (107 Wörter)

Die zwei Spaziergänger, eine 67-jährige Frau und ihr 72-jähriger Ehemann, beide Urlauber aus Niederösterreich wichen der Fahrradlenkerin aus. Die 67-jährige Frau ging an den rechten und ihr Mann an den linken Fahrbahnrand des Schotterweges. Als die Fahrradlenkerin zwischen den beiden durchfahren wollte, ging plötzlich unmittelbar vor ihr der 72-jährige wieder in Richtung rechten Fahrbahnrand und kollidierte dabei mit dem Fahrrad.

Schwere Verletzungen

Die 63-Jährige kam zu Sturz und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der 72-Jährige Urlauber erlitt jedoch durch die Kollision so schwere Verletzungen, dass er nach notärztlicher Erstversorgung in das LKH Villach eingeliefert werden musste.

Schlagwörter:
Kommentare laden