Zum Thema:

12.12.2017 - 17:50Velden schafft erstmals eine halbe Million Übernachtungen!12.12.2017 - 16:01Trickdiebstahl auf Parkplatz07.12.2017 - 16:23Einbruch in Baucontainer07.12.2017 - 12:45Barrierefreier Bahnhof eröffnet
Aktuell
© BMI/Egon Weissheimer/KK

Vom Freund beklaut:

Baumaterialen gestohlen

Velden – Am Mittwoch, dem 14. Juni 2017, zeigte ein 56-jähriger Baupolier den Diebstahl von insgesamt 30 Schaltafeln und zwei PVC Rohren im Gesamtwert von mehreren hundert Euro an. Er gab an, dass die Baumaterialen am 09. Juni 2017 von einer Baustelle in Velden für die er verantwortlich sei, gestohlen wurden.

Im Zuge der raschen und intensiven Ermittlungen im Kreise der Bauarbeiter auf der betreffenden Baustelle, konnten die Beamten der PI Velden einen 51-jährigen Deutschen und einen 42-jährigen Landwirt aus dem Bezirk Feldkirchen als Tatverdächtige ausforschen. Bei den Einvernahmen gab der Landwirt an, er sei seit länger Zeit mit dem 51-jährigen befreundet. Am 09. Juni 2017 habe er ihn zur Baustelle bestellt. Dort lenkte der 51-jährige weitere anwesende Arbeiter ab und der Landwirt transportierte die Schaltafeln und die PVC Rohre ab.

Schaltafeln und Rohre sichergestellt

Beim Landwirt konnten sechs der 30 Schaltafeln und die zwei PVC Rohre sichergestellt werden. Der Verbleib der restlichen 24 Schaltafeln wird im Zuge der weiteren Ermittlungen noch geklärt werden. Beide werden nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft angezeigt werden.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen