Aktuell ANZEIGE - Villach & Klagenfurt
Roland Hirzberger, Sicherheitsprofi bei ZEUS Sicherheitstechnik, weiß wie man Kriminelle und Einbrecher vom Eigenheim fern halten kann. © KK
ANZEIGE

Einbrüche steigen:

Sich endlich sicher fühlen!

Villach Stadt & Land – Die Tendenz zeigt keinesfalls in eine gute Richtung, denn Einbrüche und Diebstähle steigen auch bei uns an! Der Schutz des Eigenheimes wird gerade in unserer Region wichtiger denn je. Auch tagsüber, in unbeobachteten Momenten oder wenn sich die Besitzer im Urlaub befinden, legen Einbrecher los und verschaffen sich Zugang zu eurem Eigenheim.

Damit ihr euch endlich sicher fühlen könnt, gibt es Profis. Experten wie die von der ZEUS Sicherheitstechnik, einem der führenden Anbieter von Alarmanlagen und Sicherungssystem für euer Eigenheim. Die Finkensteiner Firma hat jahrelange Erfahrung im Schutz von Eigenheimen und hat in Villach Stadt und Land schon so einige Häuser sicherer gemacht.

Kostenlose Sicherheitsberatung boomt!

„Derzeit herrscht eine große Nachfrage im Bereich unserer kostenlosen Sicherheitsberatung“, bestätigt Roland Hirzberger. Seit 14 Jahren schon beschäftigt er sich bei der Firma ZEUS mit einem: Eurer Sicherheit. Und der Experte weiß, was Einbrecher und Kriminelle von ihrem Haus fernhält! „Unsere Alarmanlagen übermitteln die Signale im Gegensatz zu drahtgebundenen Einbruchmeldeanlagen per Funk. Der Einsatz einer Funkalarmanlage bietet sich aber nicht nur im privaten Bereich an, sondern auch für gewerbliche Objekte. Die entsprechenden Melder und Sensoren erkennen ebenso Gefahren wie Gas, Feuer, Rauch oder Flüssigkeiten“, erklärt Hirzberger. Dahingehend bieten die Sicherheitsprofis aus Finkenstein, die österreichweit mit 6 Niederlassungen vertreten sind eine unverbindliche und kostenlose Sicherheitsberatung an.

Wenn es drauf ankommt: ZEUS!

In der Finkensteiner Zentrale des behördlich konzessionierten Alarmerrichters stehen kompetente Beraterinnen und Berater mit jahrelanger Erfahrung zur Verfügung. Denn wenn es um Sicherheit geht, solltet ihr euch vom Fachbetrieb ausstatten lassen und auf Qualitätsprodukte achten. Wer meint Sicherheitssysteme billig kaufen zu müssen, kauft nicht nur teuer, sondern geht auch ein erhebliches Sicherheitsrisiko im Ernstfall ein. Ab 2.000 Euro könnt ihr bereits ein Einfamilienhaus mit der Profitechnik von ZEUS absichern lassen. Aber am besten ihr schaut selbst vorbei! Die Öffnungszeiten des Show-Rooms in Finkenstein sind von Montag bis Donnerstag täglich von 8 bis 16.30 Uhr, Freitags von 8 bis 13 Uhr. Bitte vereinbart aber vorher euren Beratungstermin unter 04254-504 80 oder via Mail unter office@zeusalarm.at

ANZEIGE

ZEUS Sicherheitstechnik

Faaker-See-Straße 1
9584 Finkenstein
Tel.: 04254-504 80
office@zeusalarm.at
www.zeus-alarm.at


Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen