Zum Thema:

02.10.2018 - 22:00Waldbrand­verordnung aufgehoben23.08.2018 - 15:47Letzter Einsatz für Alouette III?18.08.2018 - 23:18Sirenenalarm: Angehender Waldbrand gelöscht17.08.2018 - 22:24Waldbrand auf der Pöllandalm
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Libelle 1 im Einsatz. © FF Bad Bleiberg

Durch Blitzschlag:

Waldbrand im Finstergraben

Finstergraben – Gegen 16.30 Uhr meldeten uns Leser einen Hubschraubereinsatz bei Bleiberg / Kreuth. Grund dafür war ein beginnender Waldbrand im Finstergraben, im Bereich der Wertschacher Alm. Der vermutlich durch Blitzschlag ausgelöste Brand konnte mit Unterstützung eines Hubschraubers des Innenministeriums (Libelle 1), Flughelfern des Waldbrandzuges Kärnten aus Spittal und Unterbergen, sowie den Feuerwehren der Gemeinde, Kreuth und Bad Bleiberg gelöscht werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (17 Wörter) | Änderung am 23.06.2017 - 22:25

Teilnahmebedingungen

[info title="Weitere Fotos"]Auf der FB-Page der FF Bad Bleiberg[/info]
Schlagwörter:
Kommentare laden