Zum Thema:

18.11.2017 - 16:28Baum stürzte auf Stromleitung18.11.2017 - 12:18Auto gestohlen und Alko-Unfall gebaut18.11.2017 - 11:35Mofa-Lenker prallt gegen Betonleitwand17.11.2017 - 14:08Mit Hand in Sägeblatt geraten
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© fotolia.com | Monkey Business

Frau erstattet Anzeige:

Polizei verhängt Betretungsverbot

Velden – In den Abendstunden des 23. Juni 2017 drohte ein 59-jähriger Angestellter in der gemeinsamen Wohnung in Velden seiner 58-jährigen Ehefrau, dass er sie schlagen und ihr noch weitere Dinge antuen werde. Weil es zwischen den Eheleuten schon mehrmals zu Tätlichkeiten gekommen war, erstattete die Frau Anzeige. Da sich der Mann auch den einschreitenden Beamten gegenüber aggressiv verhielt, wurde er aus der Wohnung gewiesen und es wurde gegen ihn ein Betretungsverbot verhängt. Er wird angezeigt.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen