Pflegeregress wird abgeschafft! in Österreich - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

Politik - Villach
© fotolia.com Kzenon

Das Gesparte ist zukünftig sicher!

Pflegeregress wird abgeschafft!

Österreich – Der Pflegeregress bedrohte bisher Erspartes und Vermögen von Pflegebedürftigen. Wer pflegebedürftig wurde, musste fürchten alles zu verlieren. Das hat nun ein Ende: heute Nachmittag stimmten alle Fraktionen außer den NEOS einer entsprechenden Gesetzesvorlage im Nationalrat zu.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (100 Wörter)

„Der Pflegeregress war eine Ungerechtigkeit. Im schlimmsten Fall kam er einer 100-prozentigen Erbschaftssteuer gleich. Dass jemand auf Pflege angewiesen ist, darf nicht bedeuten, all sein Erspartes zu verlieren. Diese Angst gehört nun der Vergangenheit an“, freut sich SPÖ-Abgeordneter Max Unterrainer.

Gegenfinanzierung durch Fotos auf der E-Card

.Teilweise gegenfinanziert wird das neue Modell durch die Einführung von Fotos auf den E-Cards. Neue Karten werden ab 2019 mit Fotos ausgegeben, bis 2023 soll der Austausch abgeschlossen sein.
Dadurch wird eine missbräuchliche Verwendung der Karte verhindert. Auch sollen Pflegeheime in Zukunft Medikamente selbst einkaufen können, um Kosten zu reduzieren.

 

Schlagwörter:
Kommentare laden