Teures Trekkingbike gestohlen in Villach - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

16.08.2018 - 18:07René Wild wird Team­manager16.08.2018 - 17:55Sommer der Jubiläen in der Innenstadt16.08.2018 - 17:45Villach: Hund mit Gift­köder ver­giftet16.08.2018 - 13:59Zwei Baucon­tainer auf­gebrochen
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO Die Diebe knackten das Panzerschloss und stahlen das hochpreisige Fahrrad. © KK

Panzerschloss aufgebrochen:

Teures Trekkingbike gestohlen

Villach – Bisher unbekannte Täter stahlen heute, dem 18. Juli gegen 13:30 Uhr, in Villach ein hochpreisiges Trekkingbike der Marke CUBE, Farbe schwarz, einer 53-jährigen Frau aus dem Bezirk Leibnitz/Steiermark, welches sie vor einem Supermarkt abgestellt hatte.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (16 Wörter)

Das Fahrrad war gemeinsam mit einem zweiten Fahrrad mit einem Panzerschloss versperrt am Fahrradständer abgestellt.

Kommentare laden